- keine

Einladung zum gemeinsamen Spielenachmittag für Alt und Jung

am Freitag, den 20.04.2018, ab 14.00 Uhr im ev. Gemeindehaus

Liebe Oberrospherinnen, liebe Oberrospher,

der Verein "Gut leben auf dem Dorf - hier in Oberrosphe e.V." lädt ganz herzlich zum sechsten Spielenachmittag ein.

Mit Brett- oder Kartenspielen wollen wir den Frühling willkommen heißen. Wer möchte, bringt ein Gesellschaftsspiel mit, wer kein Spiel hat, der braucht sich nicht zu grämen, es werden ja auch Mitspieler gesucht.

Kaffee und Tee werden zur Verfügung gestellt. Gebäck kann gern mitgebracht werden.

Wenn jemand die Möglichkeit eines Fahrdienstes in Anspruch nehmen möchte, meldet sich bitte bei

Anni Metz     ' 6285

Karin Krebs  ' 4728

Auf ein fröhliches "Mensch ärgere dich nicht" und "Rindchen, Kälbchen, bunte Kuh" freuen sich

die Frauen von der Nachbarschaftshilfe

 

Anni, Brunhilde, Karin, Marika, Renate und Sabine

Jahreshauptversammlung „Gut leben auf dem Dorf – hier in Oberrosphe e. V.“

Hiermit lade ich alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Freitag,

dem 13. April 2018 um 19.30 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus Oberrosphe ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Rückblick und Ausblick
  3. Bericht der Kassiererin
  4. Bericht der Kassenprüfer_innen
  5. Entlastung des Vorstandes und der Kassiererin
  6. Satzungsänderungen
  7. Bericht der Nachbarschaftshilfe-Gruppe
  8. Bericht der DGH-Gruppe
  9. Bericht der Mobilitäts-Gruppe
  10. Sonstiges

Zu Top 6: folgende Satzungsänderungen werden der Mitgliederversammlung zur Abstimmung vorgeschlagen.

  • 3 Gebot der Gemeinnützigkeit, Absatz 2:

Alt: Die Vereinsmitglieder können auswählen, ob Sie für ihre Einsätze eine finanzielle Vergütung (Minijob) oder eine angemessene Zeitgutschrift erhalten ….

Neu: Die Vereinsmitglieder können auswählen, ob Sie für ihre Einsätze eine finanzielle Vergütung erhalten oder ehrenamtlich unentgeltlich arbeiten.

  • 6 Mitgliedschaft, Absatz 2 c:

Die Mitgliedschaft endet

Alt: durch schriftliche Aufkündigung der Mitgliedschaft, mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten zum Ende des Kalenderjahres gegenüber dem Vorstand.

Neu: durch schriftliche Aufkündigung der Mitgliedschaft zum Ende des Kalenderjahres, ohne Frist, gegenüber dem Vorstand.

  • 12 Vorstand, Absatz 4

Alt: Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich.

Neu: Die Vorstandsarbeit ist ehrenamtlich

 

Brunhilde Chaloupka, 1. Vorsitzende

Einladung zum „29. Gemeinsamen Oberrospher Mittagstisch“

am Samstag, den 07.04.2018 um 12:30 Uhr im DGH

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der Verein „Gut leben auf dem Dorf – hier in Oberrosphe e.V.“ lädt ganz herzlich  zum 29. Gemeinsamen Oberrospher Mittagstisch ein. Es gibt

  1. Frankfurter Grüne Soße mit Salzkartoffeln
  2. Heringssalat mit Pellkartoffeln

 und Nachtisch

Der Kostenbeitrag für beide Gerichte beträgt jeweils

5,50 € für Erwachsene und 4,00 € für Kinder von 6 bis 12 Jahre

   Kinder bis 5 Jahre sind frei.

Getränke:  1,00 € für Wasser, 1,50 € für Softdrinks/Bier und 3,00 € für Wein.

Sprecht eure Nachbarn an und bringt gerne Freunde mit, der

Anmeldeschluss ist Dienstag, der 03.04.2018.